christian

Im digitalen Bereich ist die Corona-Warn-App gerade ein wichtiges Thema. Auch Akteure der Piratenpartei haben sich zu dem Thema geäußert. Bereits im April kritisierte der Europaabgeordnete Patrick Breyer den damaligen Entwicklungsstand in einem Webinar der IG Metall:
https://www.youtube.com/watch?v=cjN_T2cdVAg

Da die Bundesregierung auf die Kritik u. a. durch den Chaos Computer Club an der App einging, wurde nachgebessert (u. a. Offenlegung des Quellcodes). In einem Interview mi...
Weiterlesen

 

Vor der Justizvollzugsanstalt Untermaßfeld (nahe Meiningen) demonstrierten etwa 20 Aktive, welche sich solidarisch mit den Gefangenen zeigten. Es wurde auf die besondere Situation der Insassen, während der Coronakrise aufmerksam gemacht. Ein Redner der Gefangenen-Gewerkschaft GG/BO bzw. deren Soligruppe aus Jena erläutert, dass in anderen Bundesländern etwa die Möglichkeit für eine Haftunterbrechung besteht. Ebenfalls dabei war Christian Horn von den Piraten aus Meiningen. Im Vorfeld hatte die P...
Weiterlesen

 

Am 9. und 10. November fand der Bundesparteitag der Piratenpartei Deutschland in Bad Homburg statt. Im Wesentlichen ging es um die Wahl eines neuen Vorstandes. Sebastian Alscher aus Frankfurt am Main wurde wieder zum Vorsitzenden gewählt. „Ich freue mich sehr, die Mitglieder der Piratenpartei ein weiteres Jahr vertreten zu dürfen,“ erklärte er. Die Bundespartei kann auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. Immerhin wurde der Platz im Europaparlament verteidigt. Neben dem Kieler Patrick Breyer ...
Weiterlesen

 

Die Mitglieder der Piratenpartei Thüringen waren am 2. November zum Landesparteitag nach Erfurt ins Café B geladen. Schwerpunkt war die Wahl eines neuen Vorstandes. Als Vorsitzender des Landesverbandes wurde der Erfurter Christian Fischer (vorher Generalsekretär) gewählt. Er steht für die Kernthemen der Partei und ist ein klassischer Pirat der ersten Stunde mit IT-Hintergrund. Weiterhin Schatzmeister ist Christian Horn aus Meiningen, der bei der Kreistagswahl ein Mandat erringen konnte. Neu im ...
Weiterlesen

 

Bereits bei der Bundestagswahl 2017 und bei den Kommunalwahlen im Mai hat Christian Horn schon auf sich aufmerksam gemacht, nun kandidiert er auch für den Landtag. Der 32-Jährige aus Meiningen tritt im Wahlkreis 12 für die Piratenpartei an. „Ich habe die erforderlichen Unterstützer-Unterschriften beim Kreiswahlleiter eingereicht“, teilte Christian Horn mit. Bis zum vergangenen Donnerstag hatte er Zeit, mindestens 250 Unterschriften zu sammeln. Sollte ihn der Wahlausschuss am kommenden Freitag z...
Weiterlesen

 

Die Mitglieder der Piratenpartei in Thüringen trafen sich am Samstag (10. August) zum Landesparteitag in Erfurt im Café B. Die Piraten Thüringen verabschiedeten ihr Wahlprogramm für die Landtagswahl im Oktober und feierten das zehnjährige Bestehen des Landesverbandes. Der Vorsitzende Oliver Kröning eröffnete die Sitzung und betonte dabei die Erfolge bei den Kommunalwahlen: „Überall wo wir angetreten sind, konnten wir auch einziehen.“ Ebenso anwesend waren Gäste vom Landesvorstand Bayern und Hes...
Weiterlesen

 

Die Piratenpartei will am 9. August ab 9 Uhr Unterstützungsunterschriften für die Kandidatur zur Landtagswahl 2019 sammeln. Ebenso können Interessierte am Freitag an einem Infostand auf dem Meininger Marktplatz über die Positionen der Piraten Thüringen ins Gespräch kommen. Sowohl für die Landesliste (Zweitstimme) als auch für Christian Horn als Direktkandidat (Erststimme) des Wahlkreises Meiningen müssen noch die letzten Unterschriften vor der Abgabefrist am 22. August gesammelt werden. Der Mein...
Weiterlesen

 

Am Donnerstag konstituierte sich die Kreistagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN - Piratenpartei Deutschland. Pirat Christian Horn sieht gemeinsame Schnittmengen in der Kommunalpolitik gegeben und hat sich den vier grünen Kreistagsmitgliedern angeschlossen. Zum Fraktionsvorsitzenden wurde der langjährige Abgeordnete Ulrich Töpfer gewählt. Sein Stellvertreter ist Dr. Walter Rußwurm aus dem Grabfeld-Ortsteil Behrungen. Cornelia Rein und Ralph Kellner komplettieren das fünfköpfige Team. Ulrich Töpfer ...
Weiterlesen

 

Nicht nur auf europäischer Ebene konnte die Piratenpartei ein Mandat erringen. Mit Spitzenkandidat Dr. Patrick Breyer konnte erneut ein Sitz im Europäischen Parlament gewonnen werden. Auch bei der Kommunalwahl im Kreis Schmalkalden-Meiningen gelang der Einzug in ein Gremium. Hier konnte Christian Horn für seine Partei mit 2.213 Stimmen (entspricht 1,2 % und jeder Wähler hatte drei Stimmen) ein Kreistagsmandat erringen. Die Auszählung dauerte bis Montagabend und es war knapp, dennoch hat es für ...
Weiterlesen

 

Die Piratenpartei will am 17. Mai ab 14:30 Uhr Unterstützungsunterschriften für die Kandidatur zur Landtagswahl 2019 sammeln. Ebenso können die Bürger und Bürgerinnen am Freitag an einem Infostand auf dem Meininger Marktplatz / Ecke Georgstraße über die Positionen der Piraten Thüringen ins Gespräch kommen. Sowohl für die Landesliste (Zweitstimme) als auch für Christian Horn als Direktkandidat (Erststimme) des Wahlkreises Meiningen müssen noch zahlreiche Unterschriften gesammelt werden. Der Meini...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen