Slides

  • Piraten sammeln Unterschriften für die Europawahl

    Die Piratenpartei will am Nachmittag 3. Oktober auf dem Meininger Marktplatz (Richtung Georgstraße) Unterstützungsunterschriften für die Kandidatur zur Europawahl 2019 sammeln. Ebenso können Bürger und Bürgerinnen am Einheitstag an einem Infostand über die Positionen der Piraten ins Gespräch kommen. Für die Europaliste müssen noch zahlreiche Unterschriften gesammelt werden. Der Vorsitzende des Kreisverbandes Christian Horn steht dabei persönlich zur Verfügung, um über die Schwerpunkte der Pirate...
    Weiterlesen

  • Neuer Kreisvorstand gewählt

        Seit Samstag, den 15.09.2018, ist ein neuer Kreisvorstand im Amt. Christian Horn bleibt weiter Vorsitzender des Kreisverbandes. Ebenfalls wiedergewählt wurde Marius Wegner. René Reinhardt ist neuer Schatzmeister der Piraten Schmalkalden-Meiningen. Zu Gast in der Meininger Kneipe "Am Marktwässerle" waren Generalsekretär Christian Fischer und der politische Geschäftsführer Manfred Schubert vom Landesvorstand.   Christian Horn thematisierte die Energievers...
    Weiterlesen

  • Piraten treffen sich zum Kreisparteitag am 15.09.2018

    Die Mitglieder der Piratenpartei in Schmalkalden-Meiningen sind am 15. September zum Kreisparteitag geladen. Die Piraten werden sich am übernächsten Samstag ab 16:30 Uhr in der Kneipe "Am Marktwässerle" (Anton-Ulrich-Straße 47 Meiningen) treffen. Es wird ein neuer Vorstand gewählt. Der bisherige Vorstandsvorsitzender Christian Horn aus Meiningen will für weitere zwei Jahre den Kreisverband anführen. Ihm zur Seite standen die Schmalkaldener Jan Schrenke als Schatzmeister und Marius Wegner ...
    Weiterlesen

Am Nachmittag des 28. Juli (Freitag) fand sich Kreiswahlausschuss in Meiningen ein um die Wahlvorschläge für den südthüringer Wahlkreis zu prüfen. Es wurden alle Direktkandidaten, welche ihre Unterlagen eingereicht hatten, zugelassen. Auch der Meininger Christian Horn schaffte es die 200 Unterschriften zu sammeln und kann nun für die Piraten in seinem Wahlkreis für die Erststimme werben. Ebenso wurde die Landesliste der Piratenpartei beim entsprechenden Ausschuss zugelassen und geht nun unter Nu...
Weiterlesen

 

Letzten Samstag kamen etwa 6.000 Nazis aus ganz Europa zu einem der größten rechten Konzerte in der Bundesrepublik im Landkreis Hildburghausen zusammen. Der überregional bekannte Nazikader Tommy Frenck organisierte zum wiederholten Male ein Konzert in dieser Größenordnung – dieses Jahr an der Stadtgrenze von Themar. Mit dem „Rock gegen Überfremdung! zelebrierten tausende Eingereiste ihren Hass. Ein Großteil der Bürger und Bürgerinnen von Themar zeigten großes Engagement und demonstrierten kr...
Weiterlesen

 

Die Piratenpartei will am 28. Juni auf dem Schmalkalder Altmarkt ab 9 Uhr Unterstützungsunterschriften für die Kandidatur zur Bundestagswahl 2017 sammeln. Ebenso können Bürger und Bürgerinnen am nächsten Mittwoch an einem Infostand über die Positionen der Piraten ins Gespräch kommen. Sowohl für die Landesliste (Zweitstimme) als auch für Christian Horn als Direktkandidat (Erststimme) des Wahlkreises 196 (Bereich Suhl – Schmalkalden-Meiningen – Hildburghausen – Sonneberg) müssen noch Unters...
Weiterlesen

 

Die Piratenpartei will am 26. Mai auf dem Meininger Marktplatz ab 8 Uhr Unterstützungsunterschriften für die Kandidatur zur Bundestagswahl 2017 sammeln. Ebenso können Bürger und Bürgerinnen einen Tag nach Himmelfahrt an einem Infostand über die Positionen der Piraten ins Gespräch kommen. Sowohl für die Landesliste (Zweitstimme) als auch für Christian Horn als Direktkandidat (Erststimme) des Wahlkreises 196 (Bereich Suhl – Schmalkalden-Meiningen – Hildburghausen – Sonneberg) müssen noch zahlr...
Weiterlesen

 

Seit Monaten formiert sich eine breite Protestbewegung gegen die geplante Stromtrasse SuedLink. Die Bürger und Bürgerinnen im Südwesten Thüringens haben durch Demonstrationen, Unterschriften und weiterer Aktion deutlich dem Bauvorhaben des Stromnetzbetreibers TenneT eine Absage erteilt. Ein Kritikpunkt ist der geplante Verlauf der Trasse, welcher nicht entlang der A7 folgt, was dem Gebot der Bündelung entspricht, sondern würde den Nationalpark Hainich, das Biosphärenreservat Rhön und ...
Weiterlesen

 

Am Abend des Gründonnerstags trafen sich die Piraten im Restaurant „Zum Hopfengarten“, um ihren Direktkandidaten für die Bundestagwahl 2017 zu wählen. Für die Erststimme der Piraten im Bereich Suhl – Schmalkalden-Meiningen – Hildburghausen – Sonneberg zieht nun Christian Horn in den Wahlkampf. Der 29-Jährige Meininger arbeitet im Vertriebsinnendienst in der Schmalkalder Industrie. Horn will mit sozialliberalen Standpunkten gegen den Rechtsruck eintreten: „Ich sehe insbesondere in der Region ...
Weiterlesen

 

"Die kleinsten Füße hinterlassen die größten Spuren" (Frei nach REn) Besinnliche Adventstage, RR/Vorstand des Kreisverbandes Schmalkalden-Meiningen, des Landesverbandes Thüringen, der Piratenpartei Thüringen RR/02.12.2015/V1.31

 

Hallo an alle Piraten in Thüringen! "Bitte: lesen/überdenken und handeln!!!" https://piraten-thueringen.de/praeambel/ Die Piratenpartei überspannt alle gesellschaftlichen Schichten und gehört keinem traditionellen politischen Lager an. Piraten arbeiten themen- und lösungsorientiert an den Problemstellungen der Gegenwart und Zukunft. Freiheit in der Informationsgesellschaft des 21. Jahrhunderts ist für uns als sozialliberale Grundrechtepartei mit basisdemokratischen Strukturen identitätss...
Weiterlesen

 

Piraten unterstützen NoSügida Nein zu den Braunen Volk! René Reinhardt, Vorstand, KV Sm/Piraten V1.21/20.11.2015    

 

Wer durch die Ausführung von Terroranschlägen tötet, hegt Gefühle der Verachtung für die Menschheit und manifestiert Hoffnungslosigkeit gegenüber dem Leben und der Zukunft. © Johannes Paul II. (1920 - 2005), eigentlich Karol Wojtyla, polnischer Theologieprofessor, Erzbischof von Krakau, Kardinal, wurde 1978 erster polnischer Papst René Reinhardt, Vorstand, KV Schmalkalden-Meinigen, 14.11.2015, V1.11

 

Weitere Informationen