Slides

  • Tag der Offenen Gesellschaft am 17. Juni

    Auch uns als Piraten ist die offene Gesellschaft (u. a. nach Karl Popper) ein Grundanliegen, deswegen verweisen wir auf einen Aufruf aus Meiningen zum Tag der offenen Gesellschaft: Der Eine Welt Verein Meiningen e.V. und das Meininger Bündnis für Demokratie und Toleranz beteiligen sich am bundesweiten „Tag der Offenen Gesellschaft“. Am kommende Sonntag, den 17. Juni 2018, wird dazu von 14.00 bis 17.00 Uhr eine lange Tafel im Meininger Schlosspark aufgestellt. „Wir wollen Menschen dazu ...
    Weiterlesen

  • Stammtisch 2016 Piraten KV SM

    Hallo an alle Interisierte/Bürger/auch Rechte/auch Linke/Normalo´s! Wir Piraten vom Kreisverband SM haben für Euch und "Uns" ! 1/2016 am 14.01.2016 in Schmalkalden/20 Uhr Rainmann`s-Inn! 2/2016 am 04.02.2016 in Schmalkalden/20 Uhr Rainmann`s-Inn! Einfach Willkommen! RR/Vorstand/15.01.2016/V1.2./20:45

  • Kinderrechte?!

    "Die kleinsten Füße hinterlassen die größten Spuren" (Frei nach REn) Besinnliche Adventstage, RR/Vorstand des Kreisverbandes Schmalkalden-Meiningen, des Landesverbandes Thüringen, der Piratenpartei Thüringen RR/02.12.2015/V1.31

Nein zu Nationalismus! Nein zu Radikalismus! Ja! zur Demokratie! Saalfeld-Rudolfstadt die aktuelle Life-darstellung Bündnis „Zivilcourage und Menschenrechte“ im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt / Selbstverständnis Das Bündnis „Zivilcourage und Menschenrechte“ im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt wurde im Herbst 2014 von Menschen aller Altersgruppen gegründet und umfasst engagierte Privatpersonen und Vertreter*innen aus Vereinen und Initiativen, Kirchen, Parteien, Jugendarbeit, Politik, Wirtschaf...
Weiterlesen

 

PIRATEN des KV Schmalkalden-Meiningen am 1. Mai in Saalfeld solidarisch mit Protesten gegen den Neonazi-Aufmarsch Am 1. Mai unterstützen die PIRATEN des KV Schmalkalden-Meiningen die Pirat*innen im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt und das Bündnis „Zivilcourage und Menschenrechte“ im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt bei vielfältigen Aktionen gegen den Neonazi-Aufmarsch der Partei „Der Dritte Weg“ (Nachfolgeorganisation des „Freien Netz Süd“ und rufen alle demokratischen Menschen auf sich den P...
Weiterlesen

 

Sprecherecke Marius / 06.04.2015 Löse Pegida für X Wie sich die meisten denken können, dreht sich natürlich alles um Fehlinformation. Ganz besonders bei Demonstrationen, wo man eigentlich nur darauf hinweisen will, was wohl falsch läuft. Bei den Pegida-Sympathisanten etwa, können wir mit guter Sicherheit sagen, dass da viele Fehlinformationen im Umlauf sind, die zu Fehlentscheidungen führt. Etwa auf die Pegida-Demo zu gehen. Warum ist man so schlecht informiert? Weil Lügen verbreiten sich sch...
Weiterlesen

 

Aufruf zur Teilnahme am Friedensgebet in Suhl 30.03.2015/18 Uhr/Suhl Marktplatz Vorstand der Kreisverbandes Schmalkalden-Meiningen der Piratenpartei Thüringen/Deutschland RR/29.03.2015/19:34/V1.0

 

Aufruf zur No-Sügida Mahnwache am 23.03.2015 in Suhl/Marktplatz RR, 21.03.2015,V 1.1, Vorstand der Piratenpartei Schmalkalden-Meiningen/Thüringen/Deutschland

 

Aufruf zur Suhl'er No-Sügida-Demo am 16.03.2015 Zeigt Eure Vielfalt! RR/Vorstand der Piraten Schmalkalden-Meiningen/V 1.1/15.03.2015/der Piratenpartei Thüringen/Deutschland

 

Erklärung für Toleranz, Vielfalt und Demokratie des Bündnisses #NOSÜGIDA Diese Erklärung stellt einen Fahrplan für Maßnahmen dar, mit denen wir als Bündnis #NOSÜGIDA unsere Vorstellungen für ein weltoffenes, tolerantes und auf Vielfältigkeit basierendes Miteinander erreichen wollen. Das Bündnis #NOSÜGIDA ist eine Gemeinschaft aus Bürger*innen, Verbänden, Vereinen, Parteien, Gewerkschaften und Kirchen welches sich folgende Punkte zum Ziel setzt um für Toleranz, Vielfalt und Demokratie einzu...
Weiterlesen

 

Aufruf zur Demonstration / Montag 09.03.2015 18 Uhr > Suhl / Marktplatz RR/Vorstandsmitglied des Kreisverbandes Schmalkalden/Meiningen der Piratenpartei Thüringen Stand: 08.03.2015/Version 1.0

 

Aufruf zu NO-SÜGIDA am 02.03.2015 in Suhl 18 Uhr auf dem Markt > Kundgebung 19 Uhr 30 Bürgerdialog im CCS Für die freiheilich-demokratische Grundordnung! RR/Vorstand der Piraten SM/ 01.03.2015/ V1.1

 

Aufruf zu NO-SÜGIDA am 23.02.2015 in Suhl Motto: "Der Dialog geht weiter" 17.45 Uhr findet ein Friedensgebet in der Hauptkirche statt. 18 Uhr auf dem Markt > Kundgebung. Mit u. a. Landolf Scherzer und ein Vertreter der Thüringer Landesregierung. Musik mit Holger Hänsgen/ Lieder, Gitarre. Im Atrium beginnt ab 19 Uhr ein Bürgerdialog an Stehtischen, an denen sich alle Fraktionen des Suhler Stadtrates Vertreter des Bündnisses, der Stadtverwaltung und der Regierung einfinden und Bürger mit ...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen