Slides

  • Piraten wählen neuen Landesvorstand

    Die Mitglieder der Piratenpartei in Thüringen waren am 4. November zum Landesparteitag nach Erfurt ins Café B (Anlaufpunkt für Menschen mit Behinderung) geladen. Es wurde ein neuer Vorstand gewählt. Als erster Vorsitzender des Landesverbands wurde Bernhard Koim aus Gotha wiedergewählt. Ihm zur Seite stehen die Erfurterin Irmgard Schwenteck, die schon zuvor als Schatzmeisterin fungierte, und Christian Fischer als bisheriger Generalsekretär. Neu hinzu kamen Manfred Schubert als Politischer Ges...
    Weiterlesen

  • Die Wahl ist gelaufen

    Die Bundestagswahl 2017 ist vorüber. Für die Piraten war es ein schlechtes Ergebnis mit weniger als 0,5 Prozent. Auch Südthüringen folgte diesem Trend. 744 Zweitstimmen reichten nur zu mageren 0,4 Prozent im Wahlkreis 196 Suhl - Schmalkalden-Meiningen - Hildburghausen – Sonneberg. Immerhin erreichte Direktkandidat Christian Horn bei seiner ersten Wahlteilnahme mit 1.176 Stimmen (0,7 %) ein etwas besseres Ergebnis. In seiner Heimatstadt Meiningen wählten ihn 162 Bürger und Bürgerinnen, was...
    Weiterlesen

  • Letzte Aktivitäten vor der Wahl

    Nach eifrigem Plakatieren und Präsentieren mit Infoständen in Schmalkalden, Hildburghausen, Suhl sowie Meiningen in der letzten Woche, war Direktkandidat Christian Horn in Kloster Veßra beim Musikfestival "Südthüringen ist bunt". Am Samstag (16. 9.) zeigt Pirat Horn gemeinsam mit lokalen Akteuren Flagge für eine offene Gesellschaft. Weitere Infostände folgen: Dienstag - 19.9. – 10 bis 13 Uhr: Steinweg in Suhl Dienstag - 19.9. – 15 bis 18 Uhr: Marktplatz in Meiningen Mittwoch - ...
    Weiterlesen

Demokratie leben! Life dabeisein! Demokraten stehen auf! Piratenpartei Deutschland, Landesverband Thüringen, Kreisverband Schmalkalden-Meiningen, Vers.: 1.2/06.06.2015/0:28/RR    

 

Artikel 146 Dieses Grundgesetz, das nach Vollendung der Einheit und Freiheit Deutschlands für das gesamte deutsche Volk gilt, verliert seine Gültigkeit an dem Tage, an dem eine Verfassung in Kraft tritt, die von dem deutschen Volke in freier Entscheidung beschlossen worden ist. Anmerkung: Rainer Kahni 03.01.2014 | 10:14 64 Deutschland hat keine Verfassung Artikel 146 GG Eine vom deutschen Volk selbst bestimmte Verfassung ist seit 1989 überfällig! Doch die Politiker fürchten eine Verfassung...
Weiterlesen

 

Piratenpolitikerin Reda zum Urheberrecht Hier erlaubt, dort verboten Stand: 05.05.2015 18:44 Uhr Das Internet ist grenzenlos - sollte es zumindest sein. Doch das Urheberrecht auf EU-Ebene stammt aus der Zeit vor Youtube. Komplett veraltet, meint Piratenpolitikerin Julia Reda auf der "re:publica". Im Gespräch mit tagesschau.de erklärt sie, was sich ändern muss. tagesschau.de: Sie waren bei der "re:publica". Das diesjährige Motto ist "Finding Europe" - warum gerade Europa? Julia Reda: Wenn...
Weiterlesen

 

Nein zu Nationalismus! Nein zu Radikalismus! Ja! zur Demokratie! Saalfeld-Rudolfstadt die aktuelle Life-darstellung Bündnis „Zivilcourage und Menschenrechte“ im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt / Selbstverständnis Das Bündnis „Zivilcourage und Menschenrechte“ im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt wurde im Herbst 2014 von Menschen aller Altersgruppen gegründet und umfasst engagierte Privatpersonen und Vertreter*innen aus Vereinen und Initiativen, Kirchen, Parteien, Jugendarbeit, Politik, Wirtschaf...
Weiterlesen

 

PIRATEN des KV Schmalkalden-Meiningen am 1. Mai in Saalfeld solidarisch mit Protesten gegen den Neonazi-Aufmarsch Am 1. Mai unterstützen die PIRATEN des KV Schmalkalden-Meiningen die Pirat*innen im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt und das Bündnis „Zivilcourage und Menschenrechte“ im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt bei vielfältigen Aktionen gegen den Neonazi-Aufmarsch der Partei „Der Dritte Weg“ (Nachfolgeorganisation des „Freien Netz Süd“ und rufen alle demokratischen Menschen auf sich den P...
Weiterlesen

 

Piraten Hallo! Buntes Treffen in Suhl, 16.02.2015 18:00 am Marktplatz! Piratenmotto: "Wir sind freie Bürger!" RR/Vorstand Piraten Schmalkalden-Meiningen/13.02.2015/20:08/V 1.0

 

No-Sügida 4.0!

 

Nein Danke zu der Maut-Regelung /ala CSU/CDU/SPD! Hallo? Bekommt Ihr Bürger das mit!? "Merkelt" Ihr weiter?, ihr wollt daß die CDU/CSU/SPD die Bürger/innen  dann uns über den Tisch ziehen? Das Östreichische Mautsystem funktioniert auch in Deutschland! Break! > Info an Uns!? Hallo! Nachdenken ist besser! Maut bezahlt jeder der ein KFZ-Kennzeichen hat! RR/12.12.2014/Vorstand/ RR Stand: 15.01.2015/21:26/V 1.1

 

Stammtischinformationen siehe Thema Veranstaltungen! 27.11.2014 RR/Vorstand

 

FYI!   rr23:31 /0709.2014 23:32 Ohne Kommentar!

 

Weitere Informationen