Slides

  • Piraten tagen auf Bundesparteitag – Christian Horn trifft Europaabgeordnete

    Am 9. und 10. November fand der Bundesparteitag der Piratenpartei Deutschland in Bad Homburg statt. Im Wesentlichen ging es um die Wahl eines neuen Vorstandes. Sebastian Alscher aus Frankfurt am Main wurde wieder zum Vorsitzenden gewählt. „Ich freue mich sehr, die Mitglieder der Piratenpartei ein weiteres Jahr vertreten zu dürfen,“ erklärte er. Die Bundespartei kann auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken. Immerhin wurde der Platz im Europaparlament verteidigt. Neben dem Kieler Patrick Breyer ...
    Weiterlesen

  • Piraten wählen neuen Landesvorstand – Christian Horn wieder Schatzmeister

    Die Mitglieder der Piratenpartei Thüringen waren am 2. November zum Landesparteitag nach Erfurt ins Café B geladen. Schwerpunkt war die Wahl eines neuen Vorstandes. Als Vorsitzender des Landesverbandes wurde der Erfurter Christian Fischer (vorher Generalsekretär) gewählt. Er steht für die Kernthemen der Partei und ist ein klassischer Pirat der ersten Stunde mit IT-Hintergrund. Weiterhin Schatzmeister ist Christian Horn aus Meiningen, der bei der Kreistagswahl ein Mandat erringen konnte. Neu im ...
    Weiterlesen

  • Pirat Horn will in den Landtag

    Bereits bei der Bundestagswahl 2017 und bei den Kommunalwahlen im Mai hat Christian Horn schon auf sich aufmerksam gemacht, nun kandidiert er auch für den Landtag. Der 32-Jährige aus Meiningen tritt im Wahlkreis 12 für die Piratenpartei an. „Ich habe die erforderlichen Unterstützer-Unterschriften beim Kreiswahlleiter eingereicht“, teilte Christian Horn mit. Bis zum vergangenen Donnerstag hatte er Zeit, mindestens 250 Unterschriften zu sammeln. Sollte ihn der Wahlausschuss am kommenden Freitag z...
    Weiterlesen

In gewohnter Atmosphäre traf sich die Thüringer Piratenpartei am Samstag (16.02.) im Café B (Anlaufpunkt für Menschen mit Behinderung) in Erfurt. Auf der Aufstellungsversammlung wählten die Piraten ihre Liste für Landtagswahl im Oktober. Mit 12 Kandidaten wurden zwei mehr nominiert als für die Landesliste zur Bundestagswahl vor zwei Jahren. Generell hat die Partei einen konstanten Aktivenkreis zu verzeichnen. In Gotha wuchs die Zahl der Mitglieder sogar. Als Spitzenkandidat wurde wieder Bernd...
Weiterlesen

 

Die Mitglieder der Piratenpartei Thüringen waren am 27. Oktober zum Landesparteitag nach Erfurt ins Café B (Anlaufpunkt für Menschen mit Behinderung) geladen. Es wurde ein neuer Vorstand gewählt. Als erster Vorsitzender des Landesverbands wurde Oliver Kröning aus Weimar gewählt. Er folgt auf Bernhard Koim. Der Kreisvorsitzende aus Schmalkalden-Meiningen Christian Horn ist neuer Schatzmeister. Die Erfurter Christian Fischer und Manfred Schubert bleiben Generalsekretär sowie politischer Geschäfts...
Weiterlesen

 

Die Mitglieder der Piratenpartei in Schmalkalden-Meiningen sind am 15. September zum Kreisparteitag geladen. Die Piraten werden sich am übernächsten Samstag ab 16:30 Uhr in der Kneipe "Am Marktwässerle" (Anton-Ulrich-Straße 47 Meiningen) treffen. Es wird ein neuer Vorstand gewählt. Der bisherige Vorstandsvorsitzender Christian Horn aus Meiningen will für weitere zwei Jahre den Kreisverband anführen. Ihm zur Seite standen die Schmalkaldener Jan Schrenke als Schatzmeister und Marius Wegner ...
Weiterlesen

 

Wie im letzten Jahr unterstützen die Piraten die Protestbewegung, welche gegen die geplante Stromtrasse SuedLink kämpft. Am 25. März wird wieder in Fambach demonstiert. Ein Kritikpunkt ist der geplante Verlauf der Trasse, welcher nicht entlang der A7 folgt, was dem Gebot der Bündelung entspricht, sondern würde den Nationalpark Hainich, das Biosphärenreservat Rhön und den Thüringer Wald berühren. Zum anderen kritisieren etwa Stimmen des Landkreises Schmalkalden-Meiningen, dass SuedLink wohl fü...
Weiterlesen

 

Am 7. September, um 19.30 Uhr, diskutieren sechs Direktkandidaten über den Umgang mit Rechtsextremismus und Rechtspopulismus auf der Kleinkunstbühne im Rautenkranz (Ernestinerstraße 40, 98617 Meiningen). Neben Steffen Harzer (Linke), Gerald Ullrich (FDP), Roberto Kobelt (Grüne), Christoph Zimmermann (SPD), Martin Truckenbrodt (ödp) ist auch Christian Horn von der Piratenpartei dabei. Die Veranstaltung organisieren der Eine-Welt-Verein Meiningen e.V. sowie das lokale Bündnis für Demokratie un...
Weiterlesen

 

Letzten Samstag kamen etwa 6.000 Nazis aus ganz Europa zu einem der größten rechten Konzerte in der Bundesrepublik im Landkreis Hildburghausen zusammen. Der überregional bekannte Nazikader Tommy Frenck organisierte zum wiederholten Male ein Konzert in dieser Größenordnung – dieses Jahr an der Stadtgrenze von Themar. Mit dem „Rock gegen Überfremdung! zelebrierten tausende Eingereiste ihren Hass. Ein Großteil der Bürger und Bürgerinnen von Themar zeigten großes Engagement und demonstrierten kr...
Weiterlesen

 

Die Piratenpartei will am 28. Juni auf dem Schmalkalder Altmarkt ab 9 Uhr Unterstützungsunterschriften für die Kandidatur zur Bundestagswahl 2017 sammeln. Ebenso können Bürger und Bürgerinnen am nächsten Mittwoch an einem Infostand über die Positionen der Piraten ins Gespräch kommen. Sowohl für die Landesliste (Zweitstimme) als auch für Christian Horn als Direktkandidat (Erststimme) des Wahlkreises 196 (Bereich Suhl – Schmalkalden-Meiningen – Hildburghausen – Sonneberg) müssen noch Unters...
Weiterlesen

 

Die Piratenpartei will am 26. Mai auf dem Meininger Marktplatz ab 8 Uhr Unterstützungsunterschriften für die Kandidatur zur Bundestagswahl 2017 sammeln. Ebenso können Bürger und Bürgerinnen einen Tag nach Himmelfahrt an einem Infostand über die Positionen der Piraten ins Gespräch kommen. Sowohl für die Landesliste (Zweitstimme) als auch für Christian Horn als Direktkandidat (Erststimme) des Wahlkreises 196 (Bereich Suhl – Schmalkalden-Meiningen – Hildburghausen – Sonneberg) müssen noch zahlr...
Weiterlesen

 

Wie in anderen Orten weltweit feierten ebenfalls in Meiningen Beschäftigte den Tag der Arbeit. Zur 1.-Mai-Kundgebung um 11 Uhr vor dem Schloss Elisabethenburg hatten SPD, Linke sowie Gewerkschaften geladen. Es sprachen neben Birgit Ammon vom SPD-Kreisvorstand, Bürgermeister Fabian Giesder auch drei Bundestagskandidaten. Nach Steffen Harzer für die Linke und Sozialdemokrat Christoph Zimmermann durfte dankenswerterweise unser Direktkandidat Christian Horn reden. Horn kritisierte die zunehmende...
Weiterlesen

 

Seit Monaten formiert sich eine breite Protestbewegung gegen die geplante Stromtrasse SuedLink. Die Bürger und Bürgerinnen im Südwesten Thüringens haben durch Demonstrationen, Unterschriften und weiterer Aktion deutlich dem Bauvorhaben des Stromnetzbetreibers TenneT eine Absage erteilt. Ein Kritikpunkt ist der geplante Verlauf der Trasse, welcher nicht entlang der A7 folgt, was dem Gebot der Bündelung entspricht, sondern würde den Nationalpark Hainich, das Biosphärenreservat Rhön und ...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen